Jugendherberge Bad Sachsa

Print

Lage & Anreise

Wildromantisch und sonnig: Bad Sachsa, der heilklimatische Kurort und Wintersportplatz am südlichen Rand des Harzes bietet Erholung und Erlebnisfreuden. So abwechslungsreich das Panorama ist, so vielfältig ist die Unterhaltung: Bad Sachsa hat einiges zu bieten - nicht nur Sportangebote im Sommer und Winter. Vor allem auch Naturliebhaber kommen hier voll auf ihre Kosten. Die bekannten Skigebiete von St. Andreasberg und Braunlage erreichen Sie in weniger als 30 Minuten Fahrzeit.

Aussichtsreiche Lage mit kurzen Wegen:
Die Jugendherberge liegt oberhalb des Kurortes, aber nur 3 Minuten von dessen Zentrum entfernt.

Anreise per Bus & Auto:

Über die Autobahn A7 kommend wählen Sie zwischen den Abfahrten Seesen (weiter über Osterode) und Göttingen-Nord (weiter über Herzberg).

Anreise per Bahn:

Im Zug reisen Sie über Hannover, Halle oder Göttingen direkt nach Bad Sachsa. Vom Bahnhof erreichen Sie die Jugendherberge nach einem etwa 2 km kurzen Fußweg - oder lassen sich von uns einen Gepäcktransport organisieren.

Parkplätze

Parkmöglichkeiten sind vorhanden.

Kontakt

Jugendherberge Bad Sachsa

Jugendherbergsstr. 9-11
37441 Bad Sachsa

Tel: +49 5523 8800
Fax: +49 5523 7163

bad-sachsa@jugendherberge.de


Leitung
Thomas Kahmann
Mareile Kahmann

Geokoordinaten

Breitengrad: 51° 35' 31,33"
Längengrad: 10° 33' 22,73"

Nächste Haltestellen

Bahnhof: Bad Sachsa (2 km)

Anreise mit Kombi-Bahnticket

Günstig anreisen zu Festpreisen

Deutsche Bahn

[www.bahn.de Anreisebutton]